Segler

Drachensegler mit D-G-436 "Salute" YCRE

 

Engagierter und erfolgreicher Regattasegler auf dem Baldeneysee (D-Essen) - und auch auf vielen anderen Revieren wie Berlin, Travemünde, Mallorca, Starnberg, Chiemsee sowie Ascona (Lago Maggiore). Über 150 Preise und Pokale bei H-Jollen-Wettfahrten und in der "Internationalen Drachenklasse" mit seinem Drachen "Salute".

 

Seglerische Highlights:

  • Flottenchef der Drachenflotte Rheinland (1967-1980)
  • 2003 wurde Ric Stiens für seine Verdienste um den Segelsport vom Yachtclub Ruhrland Essen die Ehrenmitgliedschaft verliehen
  • Er wurde zweimal als "Skipper of the Year" geehrt (2000 + 2010)
  • Mit seiner Hochseejacht "Belle Epoque" segelte Ric Stiens im Zeitraum 1980 bis 2000 von Porto Cervo (Sardinien) aus im Mittelmeer ca. 24.760 Seemeilen - d.h. einmal um die Welt
  • Klassiker-Rendezvous 2013: Sieger 2013 wieder Ric Stiens
  • Noch immer nimmt er regelmässig an Wettfahrten auf dem Baldeneysee teil

H-Jolle 530 "Königin"

ab 1953 als die Segelleidenschaft begann ...

Drachensegler

D-G-436 "Salute"

bereits seit über 45 Jahren eines der schönsten Boote auf dem Baldeneysee

 

 

Erfahrener Hochsee-Skipper

 

SY "Belle Epoque" G-X-139